Eilmeldung

Eilmeldung

Zahlreiche Tote und Verletzte bei Anschlagsserie in Irak

Sie lesen gerade:

Zahlreiche Tote und Verletzte bei Anschlagsserie in Irak

Schriftgrösse Aa Aa

Im Irak sind landesweit in mehreren Städten Bomben explodiert. Dabei kamen mindestens 20 Menschen ums Leben, mehr als 200 wurden verletzt, so die Polizei. Diese Bilder stammen aus Kirkuk im Norden des Landes. Hier detonierten Autobomben vor einer schiitischen Moschee und einer Behörde.

Dieser Gemüsehändler wurde dabei verletzt, er berichtet von weiteren Personen, die verletzt wurden und fragt: “Womit haben diese unschuldigen Leute das verdient? Bedeutet das Leben Unschuldiger gar nichts?”

Auch vor dem internationalen Flughafen in Bagdad ging eine Bombe hoch, kurz darauf schlug dort eine Mörsergranate ein, zwei Menschen kamen hier ums Leben. Ein weiterer Anschlag mit fünf Toten ereignete sich in Tuz Khurmato. Bisher hat sich niemand zu der Bombenserie bekannt.