Eilmeldung

Eilmeldung

Nokia: Kein Gewinn unter dieser Nummer

Sie lesen gerade:

Nokia: Kein Gewinn unter dieser Nummer

Schriftgrösse Aa Aa

Nokia hat im ersten Quartal 2013 trotz steigender Verkäufe seines neuen Smartphones Lumia rote Zahlen geschrieben. Der Umsatz schrumpfte im Jahresvergleich um gut ein Fünftel auf 5,85 Milliarden Euro, unter dem Strich blieb ein Verlust von 272 Millionen Euro.

Nokia hatte das Geschäftsjahr 2012 mit einem Verlust von 2,303 Milliarden Euro abgeschlossen.

Die Finnen kämpfen mit Microsoft, dessen neueste Software beim Lumia verwendet wird, gegen die Konkurrenz von Samsung und Apple, die den Markt für Smartphones dominieren – ein Trend, den Nokia verschlafen hat.

Mit Reuters, dpa