Eilmeldung

Eilmeldung

Völkermordprozess in Guatemala abgebrochen

Sie lesen gerade:

Völkermordprozess in Guatemala abgebrochen

Schriftgrösse Aa Aa

Der laufende Prozess gegen Guatemalas Ex-Diktator Efrain Rios Montt ist wegen Verfahrensfragen annuliert worden. Dies sei auf Anordnung des Verfassungsgerichts und des Obersten Gerichtshofs geschehen, so die zuständige Richterin. Der 86-Jährige ist wegen Völkermords an über 1.700 Maya-Ureinwohnern angeklagt.