Eilmeldung

Eilmeldung

Marathon-Bomber-Mutter: FBI hat meine Söhne reingelegt

Sie lesen gerade:

Marathon-Bomber-Mutter: FBI hat meine Söhne reingelegt

Schriftgrösse Aa Aa

Die Mutter der mutmaßlichen Attentäter hat schwere Vorwürfe gegen die amerikanischen Sicherheitsbehörden erhoben. In einem Interview mit dem Fernsehsender Russia Today sagte Zubeidat Zarnajewa, ihre Söhne seinen hereingelegt worden. Das FBI habe sie seit Jahren überwacht.

“Tamerlan hat mir niemals gesagt, er halte zu Dschihadisten. Und was immer sie sagen, dass er ein Versager war, das sind doch alle selbst Versager. Mein Sohn würde sowas niemals machen. Er wurde hereingelegt” sagte Zarnajewa über Telefon aus der dagestanischen Hauptstadt Machatschkala.

Tamerlan, der ältere Bruder, habe sich erst seit etwa fünf Jahren um Religion gekümmert.

“Tamerlan wurde vom FBI kontrolliert. So drei bis fünf Jahre lang. Sie wussten, was mein Sohn tat. Sie kannten die Webseiten, die er besuchte. Sie kamen zu mir nach Hause und sie berichteten mir, dass sie sie überwachten. Und sie sagten mir, sie befürchteten, Tamerlan sei eine starke Persönlichkeit mit Führungsqualitäten”, sagte Zarnaewa.

Weiterführende Links:

Interview mit Zubeidat Zarnajewa (Russia Today) (englisch)

Interview mit Zubeidat Zarnajewa (Russia Today) (russisch)