Eilmeldung

Eilmeldung

Napolitano tritt noch einmal an

Sie lesen gerade:

Napolitano tritt noch einmal an

Schriftgrösse Aa Aa

Ist das der Weg aus der Krise? Italiens Staatspräsident Giorgio Napolitano tritt
zu einer Wiederwahl an. Das ließ er kurz vor der sechsten Runde zur Wahl eines neuen Staatschefs in Rom mitteilen.

Und der 87-Jährige kann mit einer breiten Unterstützung der Wahlversammlung rechnen. Napolitano empfing heute neben dem Chef der linken Demokratischen Partei Pier Luigi Bersani und dem konservativen ehemaligen Ministerpräsidenten Silvio
Berlusconi auch den noch kommissarisch
amtierenden Regierungschef Mario Monti.