Eilmeldung

Eilmeldung

Kerry drängt auf Annäherung zwischen Türkei und Israel

Sie lesen gerade:

Kerry drängt auf Annäherung zwischen Türkei und Israel

Schriftgrösse Aa Aa

Zum Abschluss seines 24-Stunden Besuchs in Istanbul hat US-Außenminister John Kerry die Türkei und Israel erneut aufgefordert im Prozess der Wiederannäherung vorwärts zu schreiten.

Die Beziehung war 2010 massiv gestört worden, als israelische Elitesoldaten ein türkisches Schiff auf dem Weg nach Gaza enterten. Dabei starben neun Aktivisten.

Für den Vorfall entschuldigte sich Israel kürzlich.

John Kerry: “Dies war eine wichtige und couragierte Entscheidung des israelischen Minsiterpräsindenten auf dem Weg einer Annäherung. Und ich glaube auch, sowohl Ministerpräsident Erdogan als auch Außenminister Davutoglu sind zutiefst bereit, alle Verpflichtungen der Vereinbarung zu erfüllen.”

Kerry bat zudem den türkischen Ministerpräsidenten seine im Mai geplante Reise in den Gaza-Streifen zu verschieben. Diese würde den fragilen Nahost-Friedensprozess gefährden. Der US-Außenminister befürchtet, es gebe nur ein Fenster von zwei oder drei Jahren in denen eine Zwei-Staaten-Lösung gefunden werden kann.