Eilmeldung

Eilmeldung

Träume von der wahren Liebe - "Mud" kommt in die Kinos

Sie lesen gerade:

Träume von der wahren Liebe - "Mud" kommt in die Kinos

Schriftgrösse Aa Aa

Der Film “Mud” erzählt das Abenteuer zweier Jungs – Ellis und Neckbone. Sie begegnen einem Mann names Mud. Er lebt versteckt auf einer Insel im Mississippi.
Mud erzählt den beiden erfundene Geschichten. Zum Beispiel, dass er einen Mann getötet hat und nun verfolgt wird. Und dass er plant, seine große Liebe – Juniper, gespielt von Reese Witherspoon, – zu treffen und mit ihr zu veschwinden. Die Jungs sind zwar skeptisch, helfen ihm aber – nur um herauszufinden, ob Mud´s Geschichten tatsächlich wahr werden. Matthew McConaughey spielt Mud. Er beschreibt ihn so: Mud ist ein wundervoller Träumer. Und obwohl er schon jenseits der vierzig ist, ist er davon überzeugt, dass es die wahre Liebe gibt. Es ist ihm egal, ob ihn dieser Mensch in die Wüste schickt. Er ist wie ein Labrador, den man immer wieder rausschmeißt und der jedes Mal wieder vor der Tür steht, mit wedelt dem Schwanz wedelt und sagt: ich liebe dich.
Regisseur Jeff Nichols hat das Drehbuch mit Matthew McConaughey als Schauspieler im Hinterkopf bereits in den Neunzigern geschrieben.
In den Hauptrollen spielen unter anderem Sam Shepard, Sara Paulson and Tye Sheridan als Ellis. Demnächst kommt der Film “Mud” in die US-Kinos.