Eilmeldung

Eilmeldung

Julia Timoschenko wird vorerst nicht begnadigt

Sie lesen gerade:

Julia Timoschenko wird vorerst nicht begnadigt

Schriftgrösse Aa Aa

Die ukrainische Oppositionspolitikerin Julia Timoschenko wird vorerst nicht begnadigt. Die zuständige Kommission teilte mit, für eine Entscheidung sei es zu früh: Schließlich liefen noch Verfahren gegen sie. Timoschenko verbüßt eine
siebenjährige Haftstrafe, wegen eines Vorwurfs aus ihrer Zeit als Regierungschefin.