Eilmeldung

Eilmeldung

Aufnahmen: Hurrikan tobt über Saturn

Sie lesen gerade:

Aufnahmen: Hurrikan tobt über Saturn

Schriftgrösse Aa Aa

Die amerikanische Raumfahrtagentur NASA hat Bilder eines Hurrikans über dem Nordpol des Saturns veröffentlicht. Allein das Auge des Wirbelsturms habe einen Durchmesser von 2000 Kilometern. Der Hurrikan ist somit 20 Mal größer als durchschnittliche Wirbelstürme auf der Erde. Die Geschwindigkeit der Wolken liegt bei bis zu 150 Metern pro Sekunde.

Die Bilder stammen von der Raumsonde “Cassini”. Sie wurden bereits Ende November gemacht, aber erst jetzt veröffentlicht.

Wie die Nasa weiter berichtet, gehören die neuen Aufnahmen zu den ersten Bildern, die den Nordpol des Saturns bei Sonnenlicht zeigen.

Das Auge des Hurrikans ist auf den Bildern rot. Allerdings sehen es die Astronauten in einer anderen Farbe. Das Rot entsteht durch einen Filter in der Kamera, durch den nur Licht nahe dem Infrarotbereich durchdringt.