Eilmeldung

Eilmeldung

Mit Zuversicht und Lockerheit: Bayern München will Champions League Finaleinzug packen

Sie lesen gerade:

Mit Zuversicht und Lockerheit: Bayern München will Champions League Finaleinzug packen

Schriftgrösse Aa Aa

Sie haben sich noch nicht aufgegeben. Der FC Barcelona will trotz einer 0:4-Hinspielpleite gegen Bayern München das Finale der Champions League erreichen. Zurück zur alten Taktik, mit schnellem Kurzpaßspiel – so will Barca das scheinbar unmöglich doch noch schaffen. An Selbstvertrauen scheint es nicht zu mangeln.

“Wir alle wissen, wie gefährlich Lionell Messi in Richtung Tor sein kann”, sagte Barca-Coach Tito Vilanova. “Je besser er sich fühlt, desto besser ist das für die Mannschaft. Aber wir müssen ihm helfen, können ihm nicht die ganze Verantwortung allein übertragen. Aber ganz sicher wird er in diesem wichtigen Spiel ein gewichtiges Wörtchen mitreden.”

Die Bayern sind mit breiter Brust nach Barcelona gereist. Die meisten Stammkräfte haben sich am vergangenen Wochenende schonen können, als die Bayern einen weiteren neuen Bundesligarekord aufgestellt hatten. Und man will im Camp Nou nicht einmauern.

Bayern-Trainer Jupp Heynckes sagte dazu: “Wir sind kein Team, das nur gut verteidigen kann. Wir sind gut in der Defensive. Das wissen wir aus der Bundesliga und dem Europapokal. Aber wir sind auch ein kreatives Team das gut nach vorne spielen kann; und das wollen wir im Camp Nou wieder versuchen.”

Ein kleines Problem gibt es trotzdem: sechs Bayernspieler laufen Gefahr, bei einer weiteren gelben Karte ein mögliches Finale zu verpassen.