Eilmeldung

Eilmeldung

Boston-Anschläge: Drei weitere Festnahmen

Sie lesen gerade:

Boston-Anschläge: Drei weitere Festnahmen

Schriftgrösse Aa Aa

US-Ermittler haben drei weitere Verdächtige im Zusammenhang mit den Bombenanschlägen von Boston festgenommen. Es soll sich um zwei Männer aus Kasachstan und um einen US-Bürger handeln. US-Medien zufolge sollen die drei Studenten dem mutmaßlichen Bombenleger Dschochar Tsarnaev nach der Tat geholfen haben. Ihnen werden Falschaussagen, Behinderung der Justiz sowie Visa-Verstöße vorgeworfen. Die drei Festgenommenen sollen noch an diesem Mittwoch dem Haftrichter vorgeführt werden.

Bei dem Anschlag auf den Boston-Marathon vor zwei Wochen waren drei Menschen getötet und über 200 verletzt worden.