Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Hisbollah betont Unterstützung für Syrien


Syrien

Hisbollah betont Unterstützung für Syrien

Hisbollah-Anführer Hassan Nasrallah hat dem syrischen Präsidenten Baschar al-Assad und dessen Armee demonstrativ seine Unterstützung ausgesprochen. Im Hisbollah-Sender Al-Manar sagte Nasrallah darüber hinaus, die syrische Opposition habe nicht die Stärke, die Regierungstruppen zu bezwingen.

“Syrien hat wirkliche Freunde in der Region und auf der ganzen Welt”, so Nasrallah. “Diese Freunde werden nicht zulassen, dass Syrien in die Hände der Vereinigten Staaten, Israels oder Ungläubiger fällt. Das werden sie nicht gestatten.”

Die libanesische Miliz sei an den Kämpfen in Syrien beteiligt und unterstütze Assads Soldaten, so Nasrallah weiter, und zwar insbesondere in Dörfern, in denen libanesische Landsleute leben. Auch auf die Hilfe des Irans, von Widerstandsbewegungen und anderen Kräften könne Syrien bauen, so der Hisbollah-Anführer. Derzeit sei die iranische Armee jedoch nicht militärisch in dem Bürgerkriegsland vertreten.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel

welt

"Teuer und ineffizient": Obama will endlich Guantánamo schließen