Eilmeldung

Eilmeldung

BNP Paribas leidet unter Zypern-Kuddelmuddel

Sie lesen gerade:

BNP Paribas leidet unter Zypern-Kuddelmuddel

Schriftgrösse Aa Aa

Bei der französische Großbank BNP Paribas ist der Gewinn im ersten Quartal wegen der schwierigen Lage im heimischen Privatkundengeschäft eingebrochen – um knapp die Hälfte auf 1,6 Milliarden Euro. Unter anderem hätten die Marktverwerfungen rund um die Zypern-Rettung das Ergebnis belastet, so die Bank.

Der französische Branchenprimus hatte vor einigen Monaten angekündigt, die jährlichen Kosten bis 2015 um zwei Milliarden Euro zu senken. Die Hälfte soll das Privatkundengeschäft beitragen, die Investmentsparte ein Drittel.

Mit Reuters