Eilmeldung

Eilmeldung

Entscheidungsfreudige Zentralbanker

Sie lesen gerade:

Entscheidungsfreudige Zentralbanker

Schriftgrösse Aa Aa

Die Zentralbanken haben hart gearbeitet rund um den Tag der Arbeit. US-Notenbank und Europäische Zentralbank hielten ihre monatlichen Treffen ab, beide mit überraschenden Ergebnissen.

Mitten in politischen Debatten, ob nun das Anleihe-Kauf-Programm weiterlaufen soll oder nicht, sagte Fed-Chef Ben Bernanke, er sei bereit, die monatliche Kaufsumme noch zu steigern, um die US-Wirtschaft zu stimulieren.

Auch der EZB-Präsident hat gesagt, dass er bereit ist, zu reagieren. Nach der letzten Sitzung versicherte Mario Draghi, die Europäische Zentralbank sei bereit, angesichts der immer schwächeren Daten zu handeln. Allerdings hatte er zuvor auch Zweifel an der Wirksamkeit weiterer Zinssenkungen geäußert.

Das besprechen wir alles mit Nejra Cehic von Bloomberg in Business Weekly.