Eilmeldung

Eilmeldung

Detonationen in Damaskus: Offenbar erneuter Luftangriff Israels

Sie lesen gerade:

Detonationen in Damaskus: Offenbar erneuter Luftangriff Israels

Schriftgrösse Aa Aa

Die syrische Hauptstadt Damaskus ist am frühen Morgen von heftigen Detonationen erschüttert worden. Syrien geht davon aus, dass es sich um einen israelischen Luftangriff gehandelt hat. Ziel sei eine militärische Forschungseinrichtung gewesen. Das berichtet auch der US-Sender NBC unter Berufung auf einen hochrangigen US-Beamten.

Augenzeugen sollen zum Zeitpunkt der Explosionen Flugzeuge gesehen haben. Radio Israel meldet, der Angriff habe einem Waffentransport mit iranischen Raketen an die Hisbollah gegolten. Die israelische Armee ließ die Berichte unkommentiert.

Laut dem arabischen Nachrichtensender Al-Dschasira wurden außerdem Kasernen einer Elite-Einheit und der Republikanischen Garde angegriffen.

Es wäre der zweite israelische Angriff auf syrische Ziele innerhalb von 48 Stunden.