Eilmeldung

Eilmeldung

Erneut Tote bei Brand in Textilfabrik in Bangladesch

Sie lesen gerade:

Erneut Tote bei Brand in Textilfabrik in Bangladesch

Schriftgrösse Aa Aa

Zwei Wochen nach dem verheerenden Fabrikeinsturz in Bangladesch sind bei einem Feuer in einer Textilfabrik mindestens acht Menschen ums Leben gekommen. Nach Angaben der Feuerwehr wurden sechs Menschen verletzt. Der Brand in der Hauptstadt Dhaka war am späten Mittwochabend vermutlich wegen eines Kurzschlusses ausgebrochen. Unter den Toten sei auch der Besitzer der Firma. Als das Feuer ausbrach, war die Fabrik geschlossen.

Ein Angesteller der Textilfabrik berichtet:

“Der Brand entstand nach einem Kurzschluss. Die meisten Mitarbeiter hielten sich im dritten Stock des Gebäudes auf. Es befanden sich auch 200.000 fertig produzierte Textilien in der Fabrik. Das Feuer brach in dem Bereich der Reißverschlussproduktion aus.”

Vor zwei Wochen war in Bangladesch ein achtstöckiges Gebäude mit mehreren Textilfabriken eingestürzt.Die Zahl der Toten ist mittlerweile auf mehr als 900 gestiegen. Die Rettungskräfte fanden in der Nacht zu Donnerstag noch 100 Leichen. Die Behörden vermuten weitere Tote unter den Trümmern und wollen die Bergungsarbeiten fortsetzen.