Eilmeldung

Eilmeldung

Pakistans Wahlsieger gibt sich versöhnlich gegenüber dem Nachbarn Indien

Sie lesen gerade:

Pakistans Wahlsieger gibt sich versöhnlich gegenüber dem Nachbarn Indien

Schriftgrösse Aa Aa

Die absolute Mehrheit im Parlament hat er wahrscheinlich knapp verfehlt: Nawas Scharif will nun aber mit unabhängigen Abgeordneten zusammenarbeiten, um diese Mehrheit doch noch zu erreichen. Damit wäre er auf andere Parteien nicht angewiesen.

Nach dem Wahlerfolg seiner Moslemliga gibt er sich versöhnlich gegenüber dem Nachbarn Indien. Zwischen beiden Ländern gibt es eine lange Geschichte von Konflikten; Scharif sagt, man müsse jetzt gegen die Ängste auf beiden Seiten angehen.

Die beiden anderen großen Parteien haben Scharifs Wahlsieg inzwischen anerkannt, auch wenn sie weiter Unregelmäßigkeiten kritisieren. Wahlbeobachter der EU sprechen ebenfalls von Mängeln, bewerten die Wahl aber trotzdem insgesamt als gelungen – wobei sie in einige wichtige Gegenden nicht reisen konnten.