Eilmeldung

Eilmeldung

Korrupter Bankchef auf frischer Tat ertappt

Sie lesen gerade:

Korrupter Bankchef auf frischer Tat ertappt

Schriftgrösse Aa Aa

In Moskau ist der Chef der Rosbank, Wladimir Golubkow, unter Korruptionsverdacht festgenommen worden. Polizeibeamte stürmten den Konzernsitz der Tochter der französischen Großbank Societe Generale. Golubkow wird vorgeworfen, für die Umschuldung eines Unternehmenskredits 5 Millionen Rubel verlangt zu haben. Der neue Kredit sollte mit einem niedrigeren Zinssatz versehen werden. Golubkow wurde festgenommen, als er das Geld zählte, das ihm eine Mitarbeiterin übergeben hatte. Sie war selbst verhaftet worden, als sie das Geld von dem Unternehmer erhalten hatte. Sie hatte sich bereit erklärt, mit der Polizei zusammenzuarbeiten. Für Societe Generale ist die Affäre ein Rückschlag bei ihren bislang kostspieligen Bemühungen, stärker in Russland Fuß zu fassen.