Eilmeldung

Eilmeldung

Menschenkette schütze ETA-Sympahisantin

Sie lesen gerade:

Menschenkette schütze ETA-Sympahisantin

Schriftgrösse Aa Aa

Die baskische Polizei hat in Ondarroa eine ETA-Sympathisantin festgenommen. Vier Stunden benötigten die Beamten, um mehrere hundert Menschen, die seit Tagen eine Menschenkette gegen die Verhaftung der jungen Frau gebildet hatten, einzeln wegzutragen. In der Polizeihaft hatte die Frau gestanden, ETA-Mitglied zu sein, später erklärt, sie sei gefoltert worden.