Eilmeldung

Eilmeldung

Überschwemmungen in Jakutien

Sie lesen gerade:

Überschwemmungen in Jakutien

Schriftgrösse Aa Aa

Wegen Überschwemmungen sind 20 Siedlungen in der russischen Teilrepublik Jakutien ohne Stromversorgung. 5000 Menschen mussten aus dem Katastrophengebiet in Sicherheit gebracht werden. Mancherorts steht das Wasser mehr als 1 Meter 50 hoch. Auch die Hauptstadt Jakutsk wurde zum Katastrophengebiet erklärt.