Eilmeldung

Eilmeldung

Griechenland wirbt in China um Investitionen

Sie lesen gerade:

Griechenland wirbt in China um Investitionen

Schriftgrösse Aa Aa

Griechenlands Ministerpräsident Antonis Samaras hat in China für Investitionen in seinem Land geworben. Bei einem Treffen mit Chinas Regierungschef Li Keqiang in Peking sagte Samaras, beide Länder sollten etwa bei der Telekommunikation und der Handelsschifffahrt zusammenarbeiten. Außerdem hoffe er, dass noch mehr chinesische Touristen Griechenland besuchen werden. Die chinesische Reederei Cosco soll dabei helfen, den Hafen von Piräus wieder auf Vordermann zu bringen. Im vergangenen Jahr hat Griechenland Waren auf China im Wert von fast 300 Millionen Euro importiert.