Eilmeldung

Eilmeldung

Anschläge in Dagestan

Sie lesen gerade:

Anschläge in Dagestan

Schriftgrösse Aa Aa

Bei der Explosion von zwei Autobomben im russischen Nordkaukasus sind mindestens acht Menschen getötet worden. Rund 30 Menschen wurden verletzt.

Die Anschläge ereigneten sich in Machatschkala, der Hauptstadt der islamisch geprägten Teilrepublik Dagestan.

Als Polizisten am Ort des ersten Attentats eintrafen, sprengten unbekannte Täter per Fernzünder ein zweites Auto in die Luft.