Eilmeldung

Eilmeldung

Thomas Vinterberg gewinnt Prix MEDIA in Cannes

Sie lesen gerade:

Thomas Vinterberg gewinnt Prix MEDIA in Cannes

Schriftgrösse Aa Aa

Im Rahmen der Festspiele in Cannes hat der dänische Regisseur Thomas Vinterberg den MEDIA-Preis der Europäischen Union erhalten. Die Auszeichnung geht in jedem Jahr an das vielversprechendste Filmprojekt, das sich noch in der Vorbereitung befindet. Überreicht wurde der Preis von der EU- Bildungs- und Kulturkommissarin, Androulla Vassiliou.

Vinterberg wurde 1998 mit seinem Film Das Fest berühmt. Sein letztes Werk, Die Jagd, wurde ebenfalls von der EU gefördert. Mads Mikkelsen gewann im vergangenen Jahr für seine Rolle den Darstellerpreis in Cannes.

Wenn es keine staatliche Förderung gäbe, könnten dänische Filmemacher nicht produzieren, glaubt Thomas Vinterberg: “Ohne den MEDIA-Preis oder das dänische Filminstitut könnte Film als Kunstform in unserem Land nicht überleben. Wir würden immer provinzieller und mittelmäßiger werden. Der Medienpreis ist also enorm wichtig.”