Eilmeldung

Eilmeldung

Base-Jumper filmte seinen Absturz

Sie lesen gerade:

Base-Jumper filmte seinen Absturz

Schriftgrösse Aa Aa

Unglaublich. Extremsportler Matthew Gough stürzte sich von einer Klippe am Gardasee. Sein Fallschirm öffnete sich nicht richtig. Der 25-jährige raste mit über 60 km /h dem Boden entgegen. Er streifte die Klippe, versuchte vergeblich den Fallschirm unter Kontrolle zu bekommen. Die Helmkamera hielt alles fest.
“Ich dachte, ich würde sterben”, sagte er.
Kurz vor dem Aufprall verfehlte er nur knapp einen Metallständer, der ihm seinen Helm vom Kopf riss.
Das Unfassbare: Gough überlebte den Sturz und das fast unbeschadet. Der Brite hat Verletzungen am Knie, am Steißbein und an seiner Ferse. Matthew Gough will auch weiterhin seinen Sport ausüben.