Eilmeldung

Eilmeldung

Selbstmordanschläge erschüttern Niger

Sie lesen gerade:

Selbstmordanschläge erschüttern Niger

Schriftgrösse Aa Aa

Zwei Selbstmordanschläge erschüttern Niger. Bei einem Anschlag auf eine Uranmine bei Arlit wurden nach Angaben des französischen Betreibers Areva 13 Mitarbeiter verletzt.

Militärangaben zufolge ereignete sich ein weiterer Selbstmordanschlag gegen eine Kaserne in der Stadt Agadez. Auch dabei gab es Verletzte.