Eilmeldung

Eilmeldung

Britische Kampfjets zwingen Flugzeug aus Pakistan zur Landung

Sie lesen gerade:

Britische Kampfjets zwingen Flugzeug aus Pakistan zur Landung

Schriftgrösse Aa Aa

Britische Kampfjets haben ein pakistanisches Passagierflugzeug nach London eskortiert. Die Maschine war mit knapp 300 Menschen an Bord in Lahore gestartet und sollte ursprünglich in Manchester landen. Nach Angaben des britischen Verteidigungsministeriums wurde das Flugzeug nach einem Zwischenfall an Bord auf den Flughafen London Stansted umgeleitet. Dort wurden zwei Männer festgenommen. Ihnen werde Gefährdung des Luftverkehrs vorgeworfen, teilte die Polizei mit. Ersten Hinweisen zufolge handle es sich nicht um einen Terrorakt. Passagiere berichten von einem Streit zwischen Reisenden und der Besatzung.