Eilmeldung

Eilmeldung

Ein besonderes Filmfestival in Cannes

Sie lesen gerade:

Ein besonderes Filmfestival in Cannes

Schriftgrösse Aa Aa

Dass dieses Jahr das Festival in Cannes etwas ganz besonderes war, haben auch viele der Journalisten vor Ort so empfunden. Auch ein mutiges Festival sei es dieses Jahr gewesen – nicht zuletzt deshalb, weil mehrere Filme das Thema gleichgeschlechtliche Liebe in den Mittelpunkt stellten.

Katalin Venczel von der ungarischen Presseagentuer MTI meint: “In diesem Jahr waren einfach großartige Regisseure da, die großartige Filme machten mit interessanten Themen, zum Beispiel Homosexualität.”

David del Rio ist für Notimex aus Mexiko angereist. Er sagt:
“Diesmal hat Cannes wirklich sein Versprechen gehalten. Es hat Mut bewiesen und sich was getraut. Außerdem gab auch es auch neue Namen zu entdecken, aber dennoch ging es natürlich wie üblich in vielen Streifen wieder nur um Sex und Gewalt.”

Manchmal raffte sich sogar die Sonne auf und strahlte auf die Reichen und die Schönen, auch wenn es in diesem Jahr an der Cote d´Azur ausnehmend viel regnete.