Eilmeldung

Eilmeldung

iFoul?

Sie lesen gerade:

iFoul?

Schriftgrösse Aa Aa

Die EU-Kommission prüft nach Medienberichten, ob Apple eine wettbewerbsverzerrende Strategie beim Verkauf seiner iPhones verfolgt – oder gar die Konkurrenz vom europäischen Markt abhält, mittels technischer Beschränkungen. Der Verdacht: Der US-Konzern versuche mittels Vertriebsbedingungen zu erreichen, dass kein Konkurrent bessere Verkaufsaktionen anbiete.

Hintergrund der vorläufigen Prüfung der EU-Kommission seien Beschwerden von Mobilfunkbetreibern. Ein Verfahren droht Apple allerdings nur, wenn der Firma eine dominante Rolle auf dem europäischen Smartphone-Markt nachgewiesen werden kann.

Mit Reuters