Eilmeldung

Eilmeldung

"Rubygate"-Prozess

Sie lesen gerade:

"Rubygate"-Prozess

Schriftgrösse Aa Aa

Im sogenannten “Rubygate”-Prozess hat die Mailänder Staatsanwaltschaft 7 Jahre Haft für drei Mitarbeiter des ehemaligen italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi gefordert. Sie sollen Berlusconi eine damals minderjährige Marokkanerin, genannt “Ruby”, für bezahlten Sex zugeführt haben. Das Urteil gegen Berlusconi selbst wird für Ende Juni erwartet.