Eilmeldung

Eilmeldung

IWF gibt Fehler bei Griechenland-Rettung zu

Sie lesen gerade:

IWF gibt Fehler bei Griechenland-Rettung zu

Schriftgrösse Aa Aa

Der Internationale Währungsfonds hat Fehler bei der Bewältigung der Finanzkrise in Griechenland eingeräumt. Die Konsequenzen des Sparprogramms für die Wirtschaft des Landes seien falsch eingeordnet worden. IWF-Direktorin Christine Lagarde hatte jüngst wiederholt die Rettungsfortschritte Griechenlands betont. Auch die EU-Kommission habe sich Fehleinschätzungen anzukreiden, hieß es weiter. Sie sei nicht in der Lage gewesen, Regelungen auf den Weg zu bringen, die ein nachhaltiges Wachstum zur Folge gehabt hätten.

Weiterführender Link
IMF: Transcript of a Conference Call on Greece Article IV Consultation (englisch)