Eilmeldung

Eilmeldung

Bombenanschlag im Norden Bagdads

Sie lesen gerade:

Bombenanschlag im Norden Bagdads

Schriftgrösse Aa Aa

Bei der Explosion einer Autobombe in einer von
Schiiten bewohnten Stadt im Norden der irakischen Hauptstadt Bagdad sind mindestens dreizehn Menschen getötet worden. Wie aus Sicherheitskreisen verlautete, hatte der Anschlag einen Markt in der 40 Kilometer nördlich von Bagdad gelegenen Stadt Tschadidat zum Ziel. Mehrere Menschen seien verletzt worden. Im Irak tobt ein blutiger Machtkampf zwischen Anhängern des sunnitischen und des schiitischen Islam, der immer mehr Opfer fordert. Fast täglich gibt es Anschläge.