Eilmeldung

Eilmeldung

Keine Gespräche zwischen Nord- und Südkorea

Sie lesen gerade:

Keine Gespräche zwischen Nord- und Südkorea

Schriftgrösse Aa Aa

In Südkorea geben Demonstranten dem nordkoreanischen Führer Kim Jong-Un die Schuld an dem Scheitern eines Annäherungstreffen beider Länder. Eigentlich wollten die verfeindeten Nachbarstaaten in dieser Woche in Seoul erstmals seit sechs Jahren wieder Gespräche auf Regierungsebene führen. Pjöngjang ließ das Treffen in letzter Minute platzen.