Eilmeldung

Eilmeldung

Milizionäre töten sechs Soldaten in Bengasi

Sie lesen gerade:

Milizionäre töten sechs Soldaten in Bengasi

Schriftgrösse Aa Aa

In der libyschen Hafenstadt Bengasi haben regierungsfreundliche Milizionäre sechs Soldaten getötet. Spezialkräfte der Armee hatten nach eigenen Angaben einen Angriff von Milizionären auf ihren Stützpukt abgewehrt. Dabei war es zu heftigen Gefechten gekommen. Der Übergangschef der libyschen Armee warnte vor einem Blutbad, falls die Unruhen nicht aufhörten. Seit Monaten bemüht sich die libysche Führung, bewaffnete Gruppen, die gegen den früheren Machthaber Muammar al Gaddafi kämpften, in den Griff zu bekommen. Erst vor einer Woche waren bei schweren Zusammenstößen zwischen Demonstranten und bewaffneten Milizen in Bengasi mindestens 31 Menschen ums Leben gekommen. Libyens Militär forderte die Milizionäre daraufhin auf, ihr Hauptquartier umgehend an die Streitkräfte zu übergeben.