Eilmeldung

Eilmeldung

Zuhause in der Ferne

Sie lesen gerade:

Zuhause in der Ferne

Schriftgrösse Aa Aa

Auch in der neuen Europapokal-Saison wird Anschi Machatschkala seine Heimspiele nicht in der Konfliktregion Dagestan austragen.

Wegen der Sicherheitslage im Nordkaukasus müsse der Club bis zum 30. Juni einen alternativen Austragungsort für die Partien in der Europa League vorschlagen, teilte die UEFA am Mittwoch mit. Machatschkala war bereits vergangene Saison für seine internationalen Spiele nach Moskau umgezogen. Dort trainiert das Team auch.