Eilmeldung

Eilmeldung

"Sie haben mich gerufen": Bayern-Hoffnung Guardiola spricht Deutsch

Sie lesen gerade:

"Sie haben mich gerufen": Bayern-Hoffnung Guardiola spricht Deutsch

Schriftgrösse Aa Aa

Da ist er nun also. Begleitet von den Vereinsbossen Uli Hoeneß und Karl-Heinz Rummenigge, hat Bayerns neuer Trainer Pep Guardiola zum ersten Mal den Rasen der Münchner Arena betreten. Dort erhielt der 42-Jährige unter anderem seinen neuen Dienstwagen.

Vor allem aber war der Auftritt Teil einer groß aufgezogenen Präsentation, denn von Guardiola erhoffen sich die Bayern-Granden und die Fans nicht weniger als eine Fortsetzung der jüngsten Erfolgsgeschichte. Seine erste Pressekonferenz absolvierte der Spanier auf Deutsch.

Er habe sich für Bayern entschieden, aber es seien schließlich auch die Oberen des Vereins gewesen, die sich für ihn entschieden hätten. “Sie haben mich gerufen”, so Guardiola.

Bayern-Präsident Hoeneß sagte, nach dem historischen Triple der Münchner gehe es darum, oben zu bleiben. Und für diese schwierige Aufgabe sei Guardiola der richtige Mann. Immerhin hatte er mit Barcelona in vier Jahren 14 Titel geholt. Guardiola wiederum zollte seinem Vorgänger Respekt. Es sei, so sagt er, sei es eine Ehre, Jupp Heynckes zu folgen.