Eilmeldung

Eilmeldung

Emir von Katar tritt ab

Sie lesen gerade:

Emir von Katar tritt ab

Schriftgrösse Aa Aa

Der Emir von Katar, Scheich Hamad bin Chalifa al-Thani, hat seinen Rücktritt erklärt und die Macht an seinen 33-jährigen Sohn Tamim übergeben. In einer Fernsehansprache erklärte der 61-Jährige Monarch, es sei an der Zeit ein neues Kapitel aufzuschlagen.

Beobachtern zufolge plant Scheich Tamim mehrere Schlüsselposten in der Regierung neu zu besetzen. Angeblich soll unter anderem der mächtige Regierungschef und Außenminister, Scheich Hamad bin Dschassim al-Thani, abgelöst werden. Er bestimmte bislang die Außenpolitik des kleinen Landes.

Die Diplomaten in Doha erwarten dennoch keine nennenswerten Veränderungen im reichen Golfemirat. Der neue Herrscher,Tamim, hat mit seinen zwei Frauen insgesamt sechs Kinder. Er spielt Fußball und Tennis und gilt als sportbegeistert. Er war es, der die Fußballweltmeisterschaft 2022 in den Wüstenstaat holte.