Eilmeldung

Eilmeldung

Traumfinale in Brasielen: Selecao tritt gegen Spanien an

Sie lesen gerade:

Traumfinale in Brasielen: Selecao tritt gegen Spanien an

Schriftgrösse Aa Aa

Traumfinale beim Confederations Cup in Brasilien: Am Sonntag um 24 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit trifft im Maracana-Stadion Titelverteidiger Brasilien auf Weltmeister Spanien. Die Brasilianer geben sich selbstbewusst: Carlos Alberto Parreira, der Technische Leiter der Selecao und Trainer der Weltmeister-Mannschaft von 1994, prophezeite, die spanische Erfolgsserie werde nun ein Ende haben.

Barcelona-Neuzugang und Stürmerstar Neymar zeigte sich etwas zurückhaltender: “Ich denke, man darf vor nichts Angst haben und muss einfach spielen. Die Spanier haben ein großartiges Team, wir treten gegen die Besten der Welt an. Sie haben die besten Spieler der Welt. Aber wir haben auch gute Spieler im brasilianischen Team”, so der 21-Jährige.

Die Spanier wollen unbedingt gewinnen, denn der Confederations Cup ist der einzige Titel, der ihnen noch fehlt. Der Welt- und Europameister ist nun seit bereits 29 Pflichtspielen ungeschlagen. Die bislang letzte Niederlage setzte es bei der WM 2010 in Südafrika mit dem 0:1 in der Vorrunde gegen die Schweiz.