Eilmeldung

Eilmeldung

Klippenspringen in Portugal

Sie lesen gerade:

Klippenspringen in Portugal

Schriftgrösse Aa Aa

In Portugal ist der dritte Wettbewerb der diesjährigen Red Bull-Cliff-Diving-World-Series ausgetragen worden.
Vor 1300 begeisterten Fans holte sich der Mexikaner Jonathan Paredes auf den Azoren den dritten Platz.
Für den kolumbianischen Superstar Orlando Duque reichte es trotz einer guten Leistung nur zu Platz zwei.
Der Sieg ging an den Briten Gary Hunt, der damit auch den Russen Artem Silchenko von Platz 1 der Gesamtwertung verdrängte. Silchenko wurde in Portugal Vierter.