Eilmeldung

Eilmeldung

"Mandela findet wegen streitender Familie keinen Seelenfrieden"

Sie lesen gerade:

"Mandela findet wegen streitender Familie keinen Seelenfrieden"

Schriftgrösse Aa Aa

Mit einem Bild des jungen Nelson Mandela zogen einige seiner alten Weggefährten vom militärischen Arm des ANC vor das Krankenhaus in Pretoria, wo der kranke Nationalheld seit mehr als drei Wochen behandelt wird. Hier aber auch in anderen Teilen des Landes sandten viele Menschen dem 94-jährigen Mandela auch heute wieder Gebete und Gedanken.

Unterdessen sorgt Streit in der Familie Mandelas für Schlagzeilen in Südafrika. Während ein Stammesältester aus Mandelas Herkunftsgegend meinte, Madiba habe wegen der Unstimmigkeiten seiner Angehörigen keinen Seelenfrieden und müsse daher auf der Erde weiterleiden, sind die Gründe für den Zwist wohl weit weltlicher. Neben Zank um seine letzte Ruhestätte geht es auch um das Erbe Mandelas.