Eilmeldung

Eilmeldung

Eine Reifenbreite reicht Simon Gerrans zum Etappensieg bei der Tour de France

Sie lesen gerade:

Eine Reifenbreite reicht Simon Gerrans zum Etappensieg bei der Tour de France

Schriftgrösse Aa Aa

Der Australier hauchdünn vor der Konkurrenz. Letzter Tag auf Korsika. 145 Kilometer von Ajaccio nach Calvi. Trotz einiger Anstiege eher etwas für die Sprinter. Ausreißer wurden vom Hauptfeld wieder geschluckt. Einige Favoriten auf den Sprintsieg blieben am letzten Hügel regelrecht hängen.
Simon Gerrans aus Australien gewann den Spurt auf der Zielgeraden vor Peter Sagan aus der Slowakei. Bester Deutscher Simon Geschke auf Platz 17.
In der Gesamtwertung führt weiterhin Jan Bakelants aus den Niederlanden. Schnellster Deutscher Andreas Klöden auf Platz 71.