Eilmeldung

Eilmeldung

Der belgische König Albert II. will abdanken

Sie lesen gerade:

Der belgische König Albert II. will abdanken

Schriftgrösse Aa Aa

Albert II. verkündigte seinen Rücktritt überraschend am Mittwochabend in einer Fernsehansprache. Termin seiner Abdankung soll der belgische Nationalfeiertag, der 21. Juli sein. Als Gründe nannte der Monarch sein Alter und seinen Gesundheitszustand. Schon seit Längerem galt der 79-Jährige als amtsmüde.

Sein Nachfolger wird sein ältester Sohn Prinz Philippe, der inzwischen 53 Jahre alt ist. Dieser ist mit Mathilde verheiratet, das Paar hat vier Kinder.

Unser Korrespondent in Brüssel Fred Bouchard kommentiert: “Kurz nach dieser Verkündung stellen sich alle hier dieselbe Frage: Ist sein Sohn Prinz Philipp wirklich bereit zu regieren? Gegenüber den Medien wirkt dieser sehr unsicher. Außerdem muss er sich mit den flämischen Parteien auseinandersetzen, die der belgischen Monarchie eher feindlich gestimmt sind.”