Eilmeldung

Eilmeldung

Samsung-Rekordgewinn enttäuscht Investoren

Sie lesen gerade:

Samsung-Rekordgewinn enttäuscht Investoren

Schriftgrösse Aa Aa

Der südkoreanische Technologiekonzern Samsung hat die Erwartungen der Investoren nicht erfüllt – trotz eines erwarteten Quartalsgewinns in Rekordhöhe. Wie der Smartphone-Marktführer in seinem Ausblick für das zweite Quartal 2013 mitteilte, erhöhte sich der operative Gewinn auf etwa 6,4 Milliarden Euro. Das wäre im Jahresvergleich ein Plus von 47 Prozent. Der Markt war dennoch von höheren Zahlen ausgegangen. Es wurde mit bis zu 6,8 Milliarden Euro gerechnet.

Hintergrund ist die verhaltene Prognose für das Handy Galaxy S4.