Eilmeldung

Eilmeldung

Islamisten marschieren in Kairo auf

Sie lesen gerade:

Islamisten marschieren in Kairo auf

Schriftgrösse Aa Aa

In Ägypten sind Islamisten aus dem ganzen Land zum “Marsch der Millionen” in die Hauptstadt Kairo geströmt. Sie forderten, dass der gestürzte Präsident Mohammed Mursi wieder in sein Amt eingesetzt wird. Gegner riefen zu einer Großdemonstration auf dem zentralen Tahrir-Platz auf. Angesichts der Polarisierung beider Lager fürchteten Beobachter erneut gewaltsame Auseinandersetzungen.

Übergangspräsident Adli Mansur hat unterdessen den Wirtschaftswissenschaftler Hasim el-Beblawi als Interims-Ministerpräsident eingesetzt. Das Militär hatte den ersten freigewählten Präsidenten in der Geschichte Ägyptens am Mittwoch vergangener Woche nach Massenprotesten entmachtet.