Eilmeldung

Eilmeldung

Erdbeben im Norden Algeriens

Sie lesen gerade:

Erdbeben im Norden Algeriens

Schriftgrösse Aa Aa

Elf Menschen sind bei einem Erdbeben in Algerien leicht verletzt worden. Das Beben erreichte eine Stärke von 5,1 auf der Richterskala. Das Epizentrum lag in der Kleinstadt Hammam Melouane, rund 40 Kilometer südlich der Hauptstadt Algier. Aufgrund des Aufeinandertreffens der eurasischen und der afrikanischen Platte liegt Algerien in einer für Erdbeben anfälligen Zone.