Eilmeldung

Eilmeldung

Proteste gegen YPF-Chevron Deal

Sie lesen gerade:

Proteste gegen YPF-Chevron Deal

Schriftgrösse Aa Aa

Mehrere hundert Menschen haben vor der Zentrale des argentinischen Ölkonzerns YPF gegen eine Fracking-Vereinbarung demonstriert. Das verstaatlichte Unternehmen hat ein Abkommen zur Ausbeutung eines großen Ölfeldes in Patagonien mit dem US-Konzern Chevron geschlossen. Die Demonstranten finden, dass YPF zu große Zugeständnisse an Chevron gemacht hat. Mapuche Indianer erheben außerdem Anspruch auf die Bodenschätze.