Eilmeldung

Eilmeldung

Peking schickt Waren per Zug nach Deutschland

Sie lesen gerade:

Peking schickt Waren per Zug nach Deutschland

Schriftgrösse Aa Aa

China ist auf der Suche nach schnelleren Transportwegen nach Europa und hat nun einen Zug von der östlichen Provinz Henan nach Hamburg geschickt. 16 bis 18 Tage soll die 10.000 Kilometer lange Reise dauern, rund zwei Wochen weniger als die Schiffsroute. Die Strecke des Zugs führt von der Stadt Zhengzhou über Kasachstan, Russland, Weißrussland und Polen nach Deutschland.

Im kommenden Jahr sollen dann schon 50 Züge mit Waren im Wert von rund 750 Millionen Euro nach Deutschland geschickt werden. Mit dem Pilotprojekt versucht China, seine derzeit schwächelnde Exportwirtschaft wieder anzukurbeln. Das chinesische Handelsministerium kündigte zudem an, die Branche mit einem neuen Regelwerk zu unterstützen.