Eilmeldung

Eilmeldung

Großbritannien feiert: Der kleine Prinz ist endlich da!

Sie lesen gerade:

Großbritannien feiert: Der kleine Prinz ist endlich da!

Schriftgrösse Aa Aa

In Großbritannien hat das Warten ein Ende. Herzogin Kate und Prinz William haben einen Sohn. Das erste Kind des Paares kam in einem Krankenhaus in London um 16 Uhr 24 Ortszeit zur Welt. Das Baby wiegt 3,8 Kilo. William war bei der Geburt dabei. Mutter und Kind sind nach Angaben des Palastes wohlauf.

Unser Korrespondent James Franey war vor dem Krankenhaus: “Als die Neuigkeit der Geburt des Babys sich verbreitete, brachen die Menschen hinter mir in Jubel aus. Der Sohn von William und Kate ist der dritte in der Thronfolge und wird den Titel: Seine königliche Hoheit, Prinz von Cambridge tragen.”

Vor dem Buckingham Palast wurde der Tradition gemäß eine Mitteilung zur Geburt ausgehängt. Die goldene Staffelei kam bereits vor 31 Jahren zum Einsatz, als die Geburt von William verkündet wurde.

Der britische Premierminister David Cameron freute sich mit dem jungen Paar: “Es ist ein wichtiger Moment in der Geschichte unserer Nation, doch vor allem ist es ein wunderschöner Moment für die Eltern dieses kleinen Jungen. Die vergangenen paar Jahre waren sehr ereignisreich für die königliche Familie: eine wunderschöne Hochzeit, ein Jubiläum und jetzt eine Geburt.”

Auf den Namen des kleinen Jungen werden wir noch warten müssen. Als Favorit wird derzeit George gehandelt.