Eilmeldung

Eilmeldung

Beim SSC Neapel muss man Spanisch lernen

Sie lesen gerade:

Beim SSC Neapel muss man Spanisch lernen

Schriftgrösse Aa Aa

Er ist schon in Italien angekommen und hat die nötigen medizinischen Checks über sich ergehen lassen. Nun muss Gonzalo Higuain beim SSC Neapel nur noch unterschreiben. Angeblich hat sich der ehemalige Stürmer von Real Madrid für fünf Jahre an den italienischen Vizemeister gebunden. Die Ablöse soll rund 40 Millionen Euro betragen. Darin enthalten sind Bonuszahlungen im Erfolgsfall.

Und der SSC Neapel rüstet für die kommende Saison weiter auf. Auch Pepe Reina, Torwart des FC Liverpool, wird anheuern, allerdings nur auf Leihbasis. Der SSC wird laut Vereinbarung das Gehalt des Spaniers in Höhe von rund 6,5 Millionen Euro übernehmen. Auch Reina kam in Neapel an, um zunächst medizinisch untersucht zu werden. Die Serie A startet am 24. August in ihre neue Spielzeit.