Eilmeldung

Eilmeldung

Mehrere Verletzte bei Zugunglück in der Schweiz

Sie lesen gerade:

Mehrere Verletzte bei Zugunglück in der Schweiz

Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Personenzüge in der Schweiz sind mehr als 40 Menschen verletzt worden, mindestens vier davon schwer. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich die Kollision im Bahnhof von Granges-près-Marnand 50 Kilometer südlich von Bern. Krankwagen, Feuerwehren und Rettungshubschrauber seien im Einsatz, der zur Stunde noch andauert.