Eilmeldung

Eilmeldung

Sommerkonzert auf Malta

Sie lesen gerade:

Sommerkonzert auf Malta

Schriftgrösse Aa Aa

Das Sommerkonzert ist einer der kulturellen Höhepunkte der Mittelmeerinsel Malta. Jedes Jahr werden internationale Stars nach Floriana nahe der Hauptstadt Valletta eingeladen. Dort treten sie mit dem Malteser Nationalorchester unter der Leitung von Steven Mercurio auf. Die Idee für das Sommerevent hatte der Malteser Tenor Joseph Calleja.

Unter den diesjährigen Gästen: der italienische Popstar Zucchero. Er sang zusammen mit Valleja seinen Hit “Misere” aus dem Jahr 1992.

Die britische Popsängerin Rebecca Ferguson gab ein Gastspiel vor der St. Publiuskirche.

Gianluca – Xemx (Tschemsch) – Maltas Vertreter beim diesjährigen Eurovisions Songcontest – sang im Duett mit Tenor Joseph Calleja.

Der Tenor aus Malta begann im Alter von 16 Jahren zu singen. Er gewann mehrere internationale Wettbewerbe.

Mit seinem Sommerkonzert will er die klassische Musik einem größeren Publikum zugänglich machen.